Ein ehemaliger Schüler...

Es gibt Dinge, die dauerten mehr als 10 Jahre: Die Planung der Maut, der Bau des BER und drei von fünf Ehen Gerhard Schröders. Wahre Erfolgsgeschichten sind es nicht. Stattdessen hat eine kleine Schule aus Riesa die Straße der Sieger beschritten. Ich hatte acht Jahre die Ehre, ein kleiner Teil dieses großen Werks zu sein. Obwohl ich erst vor einem Jahr die heiligen Hallen hinter mir gelassen habe, fehlt mir die Schule und ich erinnere mich gern an die Zeit am Christlichen Gymnasium zurück. An die Anfänge im Qualifizierungszentrum Riesa, das Kinderrechteprojekt, und später an die Jahre in Weida. Aber es ist nicht nur die Schule – es sind die Menschen, die diesen Ort besonders machen. Mit vielen davon verbinde ich schöne Geschichten, dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Ich wünsche dem Christlichen Gymnasium, dass es heute wie morgen die Straße des Erfolgs beschreitet und für seine Schüler stets selbst der beste Weg in eine erfolgreiche Zukunft ist.

Ludwig Hofbauer, Abschlussjahrgang 2020

„Die Schule sollte es sich immer zum Ziele setzen, den jungen Menschen als harmonische Persönlichkeit und nicht als Spezialisten zu entlassen."
(Albert Einstein)

Kontakt

Christliches Gymnasium „Rudolf Stempel“
Lange Straße 51
01587 Riesa

Telefon: 03525 5183800
Telefax: 03525 51838014

Sekretariat Frau Landeck E-Mail schreiben
Schulleitung Frau Langer E-Mail schreiben
Geschäftsführung Frau Ulbricht E-Mail schreiben

SCHNUPPER-UNTERRICHT

Interessierte Schüler laden wir jederzeit herzlich zum Schnupperunterricht ein. Zur individuellen Terminabsprache wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat unter:

Telefon: 03525 5183800