Über uns

Wer wir sind
Wir sind das Christliche Gymnasium „Rudolf Stempel" in Riesa - ein freies Gymnasium in privater Trägerschaft des Vereins Christliches Schulzentrum „Rudolf Stempel" Riesa e. V.

Initiative
Eine Elterninitiative entwickelte seit 2007 die Idee und das Konzept für eine weiterführende, freie, christliche Schule mit reformpädagogischem Ansatz. Im November 2010 wurde der Verein Christliches Schulzentrum „Rudolf Stempel" Riesa e. V. gegründet. Nach Genehmigung durch die Sächsische Bildungsagentur auf der Grundlage des Gesetzes zur Gründung von Schulen in freier Trägerschaft starteten wir den Schulbetrieb am 22.08.2011 mit einer ersten fünften Klasse.

Unser Name
Heinrich Rudolf Stempel wurde am 25. April 1879 in Pulsnitz geboren. Er war seit 1923 Pfarrer im Riesaer Stadtteil Gröba. In seiner Gemeinde förderte er Bildung, Verantwortung für das Gemeinwohl und diakonische Fürsorgeprojekte. Fest in seinem Glauben beugte er sich dem faschistischen Regime nicht und wurde deshalb 1934 im Konzentrationslager Hohnstein inhaftiert. Nach neun Tagen der Folter wurde er zwar entlassen, starb aber nach nur zwei Jahren an den Folgen der Behandlung im KZ. Sein Leben ist uns Vorbild, sein Wirken steht für die Stärke des christlichen Glaubens.

Unser Logo eine Spirale
Die Spirale, symbolisiert Eigenschaften, welche unsere Idee und unser Konzept außerordentlich berühren. Es steht für Neuanfang mit der Bedeutung für Erneuerung und Hoffnung für die Zukunft. In seiner Geschlossenheit versinnbildlicht es Frieden, Harmonie und Wachstum, aber auch innere Stärke und Zusammengehörigkeit innerhalb unserer Gemeinschaft.. Es steht andererseits für Ausstrahlung, Weiterentwicklung und Dynamik mit Sicht auf die individuellen Schülerpersönlichkeiten, unsere Schule und das gesellschaftliche Umfeld.

Wo lernen und leben wir
Unsere modernen Schulräume finden Sie auf der Langen Straße 51 in Riesa im Stadtteil Weida. Unsere Klassenzimmer sind mit moderner Medientechnik ausgestattet und ermöglichen medial-unterstützte Unterrichtsgestaltung. Unsere Schüler/innen arbeiten im Informatik- und Technikunterricht sowie für Recherchen in anderen Unterrichtsfächern mit einer transportablen Notebook-Ausstattung.

In den Pausen nutzen wir das große Außengelände der Schule und den benachbarten Sportplatz des ESV Lok Riesa für Bewegung und Erholung. Beste Bedingungen für den Sportunterricht bieten unsere moderne Turnhalle und das Sportfreigelände.

Unsere Schüler

Was wir wollen

  • jedes Kind in seiner Einzigartigkeit und Individualität erkennen, fördern und fordern
  • die Freude am Lernen erhalten
  • Lernen im Klassenverband bis in die Oberstufe
  • Motivation durch Eigenaktivität und positives Feedback stärken
  • selbständige Lern- und Arbeitstechniken als universalen Wissenszugang erschließen
  • neben der Zensierung verbale Leistungsbewertung und Selbsteinschätzung
  • selbstorganisiertes Lernen im Lernbüro
  • soziale Kompetenzen entwickeln, Fach „Verantwortung" und Projekt „Herausforderung"
  • christliche Werte vermitteln und leben
  • fachübergreifender Unterricht
  • projektbezogene Wissensvermittlung
  • lebensweltbezogenes Lernen
  • Verknüpfung von Schule und Arbeitswelt
  • Ganztagsangebote als Chance der Öffnung des Lernumfelds Schule
  • erweitertes Sprachprofil (Englisch, Französisch, Spanisch und Latein)
  • bilingualer Unterricht (Vermittlung und Erschließung von einzelnen Lerninhalten in Geographie, Geschichte und Religion in englischer Sprache)
„Die Schule sollte es sich immer zum Ziele setzen, den jungen Menschen als harmonische Persönlichkeit und nicht als Spezialisten zu entlassen."
(Albert Einstein)

Kontakt

Christliches Gymnasium „Rudolf Stempel“
Lange Straße 51
01587 Riesa

Telefon: 03525 5183800
Telefax: 03525 51838014

Sekretariat Frau Ulbricht E-Mail schreiben
Schulleitung Frau Dr. Tellisch E-Mail schreiben

SCHNUPPER-UNTERRICHT

Interessierte Schüler laden wir jederzeit herzlich zum Schnupperunterricht ein. Zur individuellen Terminabsprache wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat unter:

Telefon: 03525 5183800